Berlin wandert …

Sonntag, 18. September 2022
Quer durch Berlin

40. Jahrgang: Quer durch den grünen Bezirk Treptow/Köpenick

11 / 22 / 33 km nach Wanderkarte + GPS-Track oder geführt

Ein Angebot des Berliner Wanderverbandes e. V.

Keine Anmeldung, keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich – 
hinkommen und mitwandern!

Streckenführung:

S‑Bahnhof Trep­tower Park (Start 33 km) – Ehren­mal – Karp­fen­teich – Abtei­brücke – Plän­ter­wald – Fäh­re F 11 – Wil­helm­strand – Tra­ber­weg – S‑Bf Karls­horst – wei­ter wie 22 km
S‑Bahnhof Karls­horst (Start 22 km) – Volks­park Wuhl­hei­de – Spree – Spind­lers­feld – Alt­stadt Köpe­nick – Kiet­zer Vor­stadt – Kran­ken­haus Köpe­nick – wei­ter wie 11 km
Bus- u. Tram-Hst. Kran­ken­haus Köpe­nick (Start 11 km) – LSG Neue Wie­sen – Chaus­see­haus – Rübe­zahl – am Müg­gel­see – Teu­fels­see – Schmet­ter­lings­horst – Tram-Hal­te­stel­le Wendenschloß

Der GPS-Track der Gesamtstrecke steht ab 1. September hier zum direkten Download im Format GPX
sowie mit einem Link zur Darstellung auf komoot.

Start:

33 km: S‑Bahnhof Treptower Park (S 41, S 42, S 8, S 85, S 9), Vorplatz Schiffsanleger
07:30–08:00 Uhr: selbständig nach Wanderkarte und/oder GPS-Track
(bei Voranmeldung auch späterer Start möglich)
08:00 Uhr: geführte Wanderung

22 km: S‑Bahnhof Karlshorst ( S 3), Ausgang „Am Carlsgarten“
08:30–09.00 Uhr: selbständig nach Wanderkarte und/oder GPS-Track
09:00 Uhr: geführte Wanderung

11 km: Bus- u. Tram-Hst. Krankenhaus Köpenick / Südseite (Bus 169, Tram 67, Tram 27)
10:30–11.00 Uhr: selbständig nach Wanderkarte und/oder GPS-Track
11:00 Uhr: geführte Wanderung

Ziel für alle Strecken:

Tram-Haltestelle Wendenschloß (Tram 62) bis 17:00 Uhr

Hinweise:

Keine Anmeldung und keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich!
Startgeld 2,00 €, Kinder bis 14 Jahre frei
Führungen zu o.g. Zeiten. Die Wanderstrecke wird nicht gesondert ausgeschildert.
Jeder Teilnehmer erhält eine Streckenkarte und am Ziel eine Urkunde.

Quer durch Berlin – eine gemeinsame Traditionswanderung
der Vereine des Berliner Wanderverbandes e. V.